Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Onlineformular zur Eingabe Ihrer Kontaktdaten

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

 

 

Was passiert mit Ihren Kontaktdaten?


Zur etwaigen Verfolgung von Infektionsketten muss ich vor der Behandlung von meinen Kunden nicht mehr nur den Namen und die Telefonnummer sondern nun auch die Adresse erfassen und vier Wochen lang aufbewahren (Corona-Schutzverordnung / 13. BayIfSMV in Bayern).

Um das Ganze so einfach wie möglich zu gestalten, habe ich dieses Onlineformular eingerichtet, mit dem Sie Ihre Kontaktdaten geschützt eingeben können. Statt einer Telefonnummer ist auch die Angabe einer E-Mail-Adresse möglich.

Selbstverständlich werden alle Datenschutzrichtlinien beachtet. Ihre Angaben sind verschlüsselt und werden nur bei mir in der Kundenkartei gespeichert. Sie werden nicht automatisch an Dritte weitergeleitet und können auch von niemandem abgerufen werden. 

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!